Artikel und Grußworte

An dieser Stelle haben wir eine kleine Auswahl an Artikeln und Rede­beiträ­gen aus der Lan­desse­nioren­vertre­tung sowie zwei Lit­er­aturhin­weise  zusam­mengestellt. Die Beiträge kön­nen Sie für die Arbeit als Senioren­vertre­tung Ihrer Kom­mune gerne nutzen. Wenn Sie Wün­sche bezüglich weit­er­er Bere­it­stel­lun­gen in dieser Rubrik haben, melden Sie sich gern bei uns!

Grundle­gen­des zu Senioren­vertre­tun­gen find­en Sie in dem nach­fol­gend aufge­führten Beitrag, zu dem Sie über das Anklick­en des Links gelangen:

Eine Chance: Senioren­vertre­tun­gen am Ort

Im Rede­beitrag der Vor­sitzen­den, Gaby Schnell, anlässlich des 30-jähri­gen Beste­hens der LSV NRW find­en Sie unter anderem Grund­satz­po­si­tio­nen zur Altenpolitik:

Gruß­wort Gaby Schnell/30 Jahre Jubiläums­feier im Landtag

Im fol­gen­den Fach­lexikonar­tikel find­en Sie eine Def­i­n­i­tion kom­mu­naler Seniorenvertretungen:

Eifert, B. (2016). „Senioren­vertre­tun­gen“, Neben­stich­wort in: Fach­lexikon der sozialen Arbeit, (Hrsg.) Deutsch­er Vere­in für öffentliche und pri­vate Für­sorge, 8. Auflage, S. 756, Baden-Baden: Nomos.

Im fol­gen­den Beitrag find­en Sie Entwick­lun­gen der LSV NRW seit dem Jahr 2000 bis in die Gegenwart:

Eifert, B. (2016). Poli­tis­che Par­tizipa­tion Älter­er – Die Lan­desse­nioren­vertre­tung Nor­drhein-West­falen e.V. mit wis­senschaftlich­er Beratung. In G. Naegele, E. Olber­mann & A. Kuhlmann(Hrsg.) (i.E.). Teil­habe im Alter gestal­ten – Aktuelle The­men der Sozialen Geron­tolo­gie (S. 355–372). Wies­baden: Springer VS.